Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME – KARTENDATENBANK

Oberster König Tor Null Supreme King Gate Zero

Oberster König Tor Null
1
Eigenschaft FINSTERNIS
Stufe 7
Pendelbereich 0
Pendeleffekt
Falls du „Oberster König Z-ARC“ kontrollierst, erhältst du keinen Schaden. Einmal pro Spielzug, falls du „Oberster König Tor Unendlichkeit“ in deiner anderen Pendelzone hast: Du kannst beide Karten in deinen Pendelzonen zerstören und falls du dies tust, füge deiner Hand 1 „Polymerisation“-Zauberkarte oder „Fusion“-Zauberkarte von deinem Deck hinzu.
Monstertyp Unterweltler
Kartentyp Pendel / Effekt
ATK 0
DEF 0
Kartentext
Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 andere offene Karte wählen, die du kontrollierst; zerstöre sowohl sie als auch diese Karte und falls du dies tust, beschwöre 1 Fusions- oder Synchromonster vom Typ Drache als Spezialbeschwörung von deinem Extra Deck, aber seine ATK und DEF werden zu 0, seine Effekte bleiben annulliert, zusätzlich kann es nicht als Material für eine Synchro- oder Xyz-Beschwörung verwendet werden. Falls diese Karte in der Monsterzone durch Kampf oder einen Karteneffekt zerstört wird: Du kannst diese Karte in deine Pendelzone legen.
Sets
2017-05-04 MACR-DE017 MAXIMUM CRISIS Super Rare
Verwandte Karten
Suchergebnisse: 1 – 10 von 54

  • Absorptionsfusion
    ZAUBER ZAUBER  
    Füge deiner Hand 1 „Edelstein-Ritter“-Karte von deinem Deck hinzu, dann kannst du diesen Effekt ausführen.
    ●Beschwöre 1 „Edelstein-Ritter“-Fusionsmonster als Fusionsbeschwörung von deinem Extra Deck, indem du das auf ihm aufgeführte Fusionsmaterial von deiner Hand oder Spielfeldseite verbannst.
    Du kannst nur 1 „Absorptionsfusion“ pro Spielzug aktivieren. Du kannst in dem Spielzug, in dem du diese Karte aktivierst, keine Monster als Spezialbeschwörung beschwören, außer „Edelstein-Ritter“-Monstern.
    Absorptionsfusion
  • Antike Antriebsfusion
    ZAUBER ZAUBER  
    Beschwöre 1 „Antike/r/s Antrieb“-Fusionsmonster als Fusionsbeschwörung von deinem Extra Deck und verwende dabei Monster von deiner Hand oder Spielfeldseite als Fusionsmaterial. Falls du „Antiker Antriebsgolem“ oder „Antiker Antriebsgolem - Ultimatives Pfund“, die du kontrollierst, als Fusionsmaterial verwendest, kannst du auch Monster von deinem Deck als Material verwenden.
    Antike Antriebsfusion
  • Aufgegebene Fusion
    ZAUBER ZAUBER Schnell Schnell  
    Beschwöre 1 „Äugiges Opfer“-Fusionsmonster als Fusionsbeschwörung von deinem Extra Deck, indem du Material von deiner Hand, deiner Spielfeldseite und/oder deinem Friedhof verbannst. Während deiner Main Phase: Du kannst diese Karte von deinem Friedhof verbannen und dann 1 Effektmonster wählen, das dein Gegner kontrolliert; rüste ein „Äugiges Opfer“-Fusionsmonster oder „Aufgegeben“, das du kontrollierst, mit dem gewählten Ziel aus, als ob es durch den Effekt des Monsters ausgerüstet wäre. Du kannst jeden Effekt von „Aufgegebene Fusion“ nur einmal pro Spielzug verwenden.
    Aufgegebene Fusion
  • Blitzfusion
    ZAUBER ZAUBER Schnell Schnell  
    Beschwöre 1 Fusionsmonster als Fusionsbeschwörung von deinem Extra Deck und verwende dafür Monster, die du kontrollierst, als Fusionsmaterial. Zerstöre es während der End Phase.
    Blitzfusion
  • Brillante Fusion Limitiert
    ZAUBER ZAUBER Permanente Permanente  
    Wenn diese Karte aktiviert wird: Beschwöre 1 „Edelstein-Ritter“-Fusionsmonster als Fusionsbeschwörung von deinem Extra Deck und verwende dabei Monster von deinem Deck als Fusionsmaterial, aber ändere seine ATK/DEF zu 0. Falls diese Karte das Spielfeld verlässt, zerstöre das Monster. Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 Zauber abwerfen; das durch den Effekt dieser Karte als Spezialbeschwörung beschworene Monster erhält bis zum Ende des Spielzugs deines Gegners ATK/DEF in Höhe seiner Grund-ATK/-DEF. Du kannst nur 1 „Brillante Fusion“ pro Spielzug aktivieren.
    Brillante Fusion
  • Buntäugige Fusion
    ZAUBER ZAUBER  
    Beschwöre 1 Drache-Fusionsmonster als Fusionsbeschwörung von deinem Extra Deck und verwende dabei Monster von deiner Hand oder Spielfeldseite als Fusionsmaterial. Falls dein Gegner 2 oder mehr Monster kontrolliert und du keine Monster kontrollierst, kannst du auch bis zu 2 „Buntäugig“-Monster in deinem Extra Deck als Fusionsmaterial verwenden. Du kannst nur 1 „Buntäugige Fusion“ pro Spielzug aktivieren.
    Buntäugige Fusion
  • Cyberlast-Fusion
    ZAUBER ZAUBER Schnell Schnell  
    Beschwöre 1 Fusionsmonster, das ein „Cyber Drache“-Monster als Material aufführt, als Fusionsbeschwörung von deinem Extra Deck, indem du das auf ihm aufgeführte Fusionsmaterial von deiner Spielfeldseite und/oder deinen offenen verbannten Karten ins Deck mischst, aber Monster, die du kontrollierst, können für den Rest dieses Spielzugs nicht angreifen, außer das als Fusionsbeschwörung beschworene Monster. Du kannst nur 1 „Cyberlast-Fusion“ pro Spielzug aktivieren.
    Cyberlast-Fusion
  • Cynet-Fusion
    ZAUBER ZAUBER  
    Beschwöre 1 Cyberse-Fusionsmonster als Fusionsbeschwörung von deinem Extra Deck und verwende dafür Monster von deiner Hand oder Spielfeldseite als Fusionsmaterial. Falls du keine Monster in der Extra-Monsterzone kontrollierst, kannst du auch bis zu 1 Cyberse-Linkmonster als Fusionsmaterial von deinem Friedhof verbannen.
    Cynet-Fusion
  • De-Fusion
    ZAUBER ZAUBER Schnell Schnell  
    Wähle 1 Fusionsmonster auf dem Spielfeld; lege das gewählte Ziel ins Extra Deck zurück, dann, falls das gesamte Fusionsmaterial, das für seine Fusionsbeschwörung verwendet wurde, in deinem Friedhof liegt, kannst du es als Spezialbeschwörung beschwören.
    De-Fusion
  • Dimensionsfusion Verboten
    ZAUBER ZAUBER  
    Zahle 2000 Life Points. Beide Spieler beschwören so viele ihrer aus dem Spiel entfernten Monster, wie ihnen möglich ist.
    Dimensionsfusion
1 2 3 4 5 »

Wichtiger Hinweis

Ab dem 01.04.2018: Wenn Sie bestimmte Betriebsumgebungen wie "Windows Vista oder älter", "Android 4.4 oder älter" oder "IE9 oder älter" verwenden, können Sie die Kartendatenbank möglicherweise nicht anzeigen.

Ab dem 01.04.2018: Um ein verbessertes Sicherheitssystem zu bieten, wird die Yu-Gi-Oh! TCG Kartendatenbank nicht mehr das Internet-Kommunikationsverschlüsselungsschema "TLS 1.0" und "TLS 1.1" unterstützten. Wenn Sie eine Betriebsumgebung verwenden, die nicht mit TLS 1.2 oder höher kompatibel ist, können Sie die Kartendatenbank möglicherweise nicht mehr anzeigen.

(Teilweise) Betroffene BetriebsumgebungWindows XPInternet Explorer 9 oder älter
Windows VistaInternet Explorer 9 oder älter
Android 4.4 oder älterAndroid-Browser
* Bitte beachten Sie, dass Sie die Kartendatenbank möglicherweise nicht anzeigen können, wenn in der Sicherheitseinstellung Ihres Browsers TLS 1.2 nicht aktiviert ist.